MEIN SERVICE

Als Einrichtung ist es von Ihnen ein Service für die Eltern, diesen Tag zu ermöglichen.

Damit Sie nicht noch mehr Aufwand dadurch haben
übernehme ich den Verkauf selber!

Was heißt das für Sie?

Sie müssen keine Zeit dafür hergeben, die Mappen an die Eltern zu verteilen, das Geld einzusammeln und mit sich zu führen und eventuell darauf zu achten, dass alle Mappen, die nicht genommen wurden, auch wieder zurückgebracht werden.

Zwei bis drei Wochen nach dem Fototermin komme ich nochmals zu Ihnen in die Einrichtung, um die Mappen direkt zu verkaufen.

Für die Mappen besteht KEINE Abnahmepflicht!

Doch:

in Zeiten der absoluten Überproduktionen biete ich nur eine Mappenvariante an!

Wer eine Mappe gekauft hat, bekommt mit der Mappe seinen persönlichen Zugangscode und kann bequem von zu Hause seine weiteren Wunschbestellungen online aufgeben - ganz ohne Zeitstress, tageszeitunabhängig und individuell. 

Online verkauf

Nach dem Shooting, wenn alle Bilder von mir ausgewählt, bearbeitet und hochgeladen wurden,

lasse ich der Schule QR Karten zukommen.

Jede/r Schüler/in bekommt eine Karte mit einem individuellen QR-Code, somit kann nur er/sie auf die

eigenen Bilder zugreifen.

Die Karten werden von mir vorab schon für die einzelnen Klassen sortiert